profileimage

Corina Freudiger, geboren 1978, hat seit sie denken kann mit Sprache und Bühnen zu tun – als Hälfte eines Schreibduos, Kulturjournalistin und Veranstalterin von Leseperformances auf winzigen Offbühnen bis hin zu den Sälen von Kaufleuten Kultur, dessen Leiterin sie sechs Jahre lang war. Heute beschäftigt sie sich mit Kulturvermittlung für Kinder und Jugendliche, ist Moderatorin und freiberuflich für ihre eigenen Kinder als Gutenachtgeschichtenerzählerin tätig.