lauschig und melodisch – Mundarttexte und Musik

  • 8. August 2017

Mit dem Walliser Rolf Hermann zusammen mit Oli Hartung, Gitarre, und Breitbild-Rapper Andri Perl aus Chur. Moderation: Dominik Dusek

Walliserdeutsch ist bekanntlich ein harter Brocken, das weiss auch Rolf Hermann. Sein neuster Spoken-Word-Band «Das Leben ist ein Steilhang» schrieb er trotzdem im Dialekt. Zum Glück steht als Lesehilfe auf jeder Seite die Übersetzung ins Hochdeutsche direkt neben seinem Text. Hier sind zärtlich-absurde Laut- und Liebesgedichte, rasante Slam-Texte und abstruse Familienportraits versammelt. Mit schelmischem Humor widmet sich Rolf Hermann dem alltäglichen Wahnsinn. Herausgekommen ist ein äusserst vergnügliches Buch, das er bei lauschig zusammen mit dem Gitarristen Oli Hartung, bekannt u.a. durch Bubi eifach, in ein Walliser-Rock’n’Roll-Bühnenprogramm verwandeln wird.

Der zweite Gast des Abends bewegt sich ebenfalls zwischen Musik und Literatur: Der Bündner Andri Perl ist Rapper bei der Band Breitbild und Autor zweier Romane. «Die fünfte, letzte und wichtigste Reiseregel» und «Die Luke» fanden sowohl beim Publikum wie bei den Kritikern grossen Anklang. Doch das ist dem umtriebigen Bündner noch nicht genug: Andri Perl sitzt für die SP im Bündner Kantonsparlament und absolviert zurzeit ein Masterstudium in Dramaturgie an der Zürcher Hochschule der Künste.

Der Abend im wunderschönen Rosengarten wird vom Winterthurer Musikredaktor und Musikkenner Dominik Dusek moderiert.

Datum:
Dienstag, 8. August 2017
Zeit:
19:30–21:50
Autoren:
Moderation:
Musik:

Ort:
Giesserei-Saal Neuhegi
Ida-Sträuli-Str. 71
8404 Oberwinterthur/Neuhegi