lauschig und historisch – Stadtrundgang

  • 22. Juli 2017

Der Winterthurer Historiker Miguel Garcia führt uns auf den Spuren Bruno Stefaninis durch Winterthur.

 

 

 

 

 

 

 

Dem jungen Winterthurer Historiker Miguel Garcia ist mit seinem Buch über den Winterthurer Unternehmer, Immobilien-Tycoon, Sammler und Stifter Bruno Stefanini eine spannende Biografie gelungen. Bei diesem Rundgang führt Garcia auf den Spuren Bruno Stefaninis durch Winterthur. Mit unzähligen Anekdoten und viel Hintergrundwissen zeichnet er das Porträt des Winterthurer Multimillionärs nach – und mit ihm auch ein Bild von Winterthur selbst.

Die Führung dauert eine knappe Stunde. Sie findet bei jedem Wetter statt. Der Treffpunkt ist am Hauptbahnhof vor dem Büro von Winterthur Tourismus.

Der Stadtrundgang am Freitag, 21. Juli und die Zusatzveranstaltung am Samstag, 22. Juli um 14.00 sind ausverkauft.

Am Samstag, 22. Juli 2017 um 16 Uhr gibt es einen 3. Stadtrundgang. Wenn Sie interessiert sind, melden Sie sich bitte per E-Mail an: info@lauschig.ch

Datum:
Samstag, 22. Juli 2017
Zeit:
16:00–17:00
Autoren:

Ort:

Der Stadtrundgang findet bei jedem Wetter statt!
Treffpunkt: Hauptbahnhof Winterthur, vor dem Büro von Winterthur Tourismus