profileimage

Die beiden Schwestern Marena und Lea Whitcher sangen schon zusammen, als es im Leben noch darum ging, Süssigkeiten zu verstecken und exzessive Pumuckel-Kassetten-Sessions zu halten. Später landeten sie beide auf der Bühne – Marena als Jazz-Sängerin, Lea als Schauspielerin. Das führte zu Verwirrung, denn die Schwestern sahen sich so ähnlich, dass das Publikum oft nicht wusste, welche Schwester jetzt welche war. „Which Whitcher is which?“ raunten sie sich aus den Zuschauerrängen zu. Nun haben sich die Schwestern zusammengetan, zu einer theatralen Singer-Songwriter-Performance, einer sommerlich leichten musikalischen Verwechslungskomödie voller Charme, Witz und ein bisschen Hexerei.

www.marena.ch

www.leawhitcher.com