profileimage

Europa heisst die Band der Neuen Leichtigkeit. Seit bald sechs Jahren beglücken vier junge Herren die Damenwelt* mit Liebesliedern, Plastikblumen, exotischen Rhythmen und viel viel Schmalz und Poesie. Vom «Liebesakt auf der Achterbahn» (Bewerbungsbeitrag Eurovision Songcontest 2010) bis zu «Alles isch heilig» (mx3 Video of the Week 2015) verschreibt sich Europa der Neuen Leichtigkeit. Stand die Neue Deutsche Welle für Coolness und Distanz, so steht Neue Leichtigkeit für Wärme und Unmittelbarkeit. Stand die Neue Sachlichkeit für rezitative Klangökonomie, so steht Neue Leichtigkeit für barocke Verschwendungslust. Gerade in Zeiten der Krise braucht Europa Neue Leichtigkeit!

*und damit die ganze Welt, denn die Welt gehört schliesslich den Damen!

http://neueleichtigkeit.eu