profileimage

Svenja Herrmann, geboren 1973 in Frankfurt a. M., aufgewachsen in Oberägeri (Zug), lebt in Zürich. Sie ist Lyrikerin, studierte Literaturwissenschaft und Rechtsgeschichte, und hat vor fast zehn Jahren «Schreibstrom» ins Leben gerufen: Ein Projekt für kreatives und literarisches Schreiben für Kinder und Jugendliche. Sie veröffentlichte zuletzt den Lyrikband «Die Ankunft der Bäume», Gedichte (Wolfbach Verlag, 2017).

Svenja Herrmann ist für ihr literarisches Schaffen mehrfach ausgezeichnet worden, zuletzt mit einem Atelierstipendium der Landis & Gyr Stiftung 2015 und einem Werkbeitrag des Kantons Zürich 2015.

www.svenjaherrmann.ch