profileimage

Carola Wirth alias Moira erhält schon als Kind klassischen Klavierunterricht. Nach einem kurzen Besuch der Jazzschule Lausanne (EJMA) entscheidet sie sich für eine musikalische Laufbahn mit der Ausbildung an der Privatschule IME (Integral Music Education) in Zürich.  Mit ihrem Soloprojekt Moira setzt sich Carola Wirth keine Grenzen. Sie experimentiert mit etlichen Stilen, von Pop, Folk bis Chanson und schreibt ihre eigenen Lieder auf französisch und englisch. Vor einem Jahr hat sie ein zwei jähriges Masterstudium in Musikpädagogik Schwerpunkt Rhythmik mit Auszeichnung an der ZHdK abgeschlossen. Seitdem arbeitet sie als Gesanglehrerin, coacht einen Bandworkshop für junge Frauen von Helvetia rockt und spielt in verschiedenen Bands.