Ein grosser begehbarer Bücherschrank für die Winterthurer Altstadt

Bereits nach wenigen Monaten Betrieb von zwei Büchertauschkabinen kann lauschig jetzt einen dritten Offenen Bücherschrank einweihen. Die Stadt stellt dafür einen prominenten Standort in der Altstadt zur Verfügung: die ehemaligen Telefonnischen im Ovalbau am Unteren Graben. Seit heute ist der geräumige Bücherschrank in Betrieb. Unter dem Namen «lauschig bücher tauschen» richtet die Literatur- und Spoken-Word-Reihe lauschig bereits den dritten Offenen Bücherschrank ein. Für den Betrieb suchen wir noch Helferinnen und Helfer sowie Gönner. Hier geht es zum ...

Weiterlesen...

  • 13. November 2018

Ihre Meinung ist gefragt

Auch diesen Sommer trafen wir bei lauschig zahlreiche bekannte wie neue Gesichter und freuten uns über jedes einzelne unglaublich . Die Vorbereitung für die nächste Saison ist bereits angelaufen und wir sind dankbar für Tipps direkt von unserem einzigartigen lauschig-Publikum! Wir laden Sie herzlich dazu ein, uns in einer kurzen Umfrage Ihre Meinung, Inputs oder Gedanken mitzuteilen – damit auch nächstes Jahr ein voller Erfolg wird. Die Umfrage dauert ungefähr 2 Minuten und unter allen Teilnehmenden werden 1 x 2 Tickets für eine Veranstaltung nach Wahl im ...

Weiterlesen...

  • 10. Oktober 2018

Ein Saisonrückblick und zwei Ausblicke

Wir blicken zurück auf eine wunderbar lauschige Saison 2018 ... Der Sommer ist zu Ende. Und mit ihm auch lauschig. Deshalb sind wir aber nicht traurig. Wir zehren noch immer vom Erlebten, von allen Veranstaltungs-Highlights und von den neu entdeckten Büchern. Und wir freuen uns ganz besonders auf zwei weitere Veranstaltungsreihen, die bereits nächste Woche die Wintersaison einläuten: Die «Sofalesungen» und der «Hörsalon»! Hier geht es zum Newsletter:    

Weiterlesen...

  • 14. September 2018

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu den Spaziergängen am 1. September

Das Saisonfinale von lauschig begehen wir diesen Sommer mit zwei poetischen Spaziergängen mit Jurzcok 1001, Svenja Herrmann, Adam Schwarz und der Sängerin Saadet Türköz. Die wichtigsten Fragen und Antworten dazu: Was ist ein poetischer Spaziergang?  Bei den Spaziergängen am 1. September spazieren wir zusammen mit der Moderatorin Martina Dumelin und den drei AutorInnen Jurczok 1001, Svenja Herrmann und Adam Schwarz durch den Park der Villa Sonnenberg. An verschiedenen Stationen lesen und performen die drei und die Sängerin Sadet Türköz ...

Weiterlesen...

  • 1. September 2018

Von Spaziergängen, Road Trips, Entdeckungs- und Pilgerreisen

Das Saisonfinale 2018 bei lauschig! Für den letzten lauschig-Abend des Jahres haben wir uns noch einmal kräftig ins Zeug gelegt! Gemeinsam mit Svenja Herrmann, Adam Schwarz und Jurczok 1001 begeben wir uns auf einen poetischen Spaziergang durch Literatur, Spoken Word und Musik. Die drei Autoren und die internationale Musikerin Saadet Türköz begleiten ihr Publikum durch den wunderschönen Park der Villa Sonnenberg. Hier geht es zum Newsletter:  

Weiterlesen...

  • 25. August 2018

Eine Vorschau auf die Worst Case Szenarios

«Über zweihundert missratene Bücher haben die Schauspielerin Cathrin Störmer und der Schauspieler Andreas Storm in zehn Jahren besprochen. Die absoluten Tiefpunkte stellen sie in der Reihe «lauschig» vor.» Wir freuen uns darauf!...

Weiterlesen...

  • 25. August 2018

Der heutige Abend «lauschig und philosophisch» mit anschliessendem Late Night findet im Giesserei-Saal statt

Zu kalt, zu nass, zu unsicher: Aufgrund der aktuellen Wetterlage findet der heutige lauschig-Abend drinnen statt, im Giesserei-Saal in Neuhegi. Adresse: Ida-Sträuli-Strasse 71, 8404 Oberwinterthur/Neuhegi Ost (direkt beim Eulachpark) https://goo.gl/maps/66ZhWCtjTkB2 Die Veranstaltung «lauschig und philosophisch» mit Raoul Schrott, Big Zis und Fatima Dunn beginnt um 18:00 Uhr. (Türöffnung/Barbetrieb ab 17:00 Uhr) Die Late Night-Veranstaltung «Worst Case Szenarios» beginnt um 21:00 Uhr. (Türöffnung/Barbetrieb ab 20:30 Uhr) Es gibt noch genügend ...

Weiterlesen...

  • 25. August 2018

Saadet Türköz für Moira

Am 1. September macht sich lauschig auf einen poetischen Spaziergang durch die Stadtgärtnerei Büel und den Park der Villa Sonnenberg. Leider musste die vielseitige Solokünstlerin und Musikerin MOIRA ihren Auftritt bei lauschig und ruhelos absagen. Den Spaziergang musikalisch umrahmen wird dafür die kasachisch-türkische Sängerin Saadet Türköz. Die Komponistin und Performance-Künstlerin lässt die Klänge aus ihren Heimatländern in ihre Auftritte einfliessen. So passt ihre Klangsprache perfekt in das Programm des Spaziergangs; es geht ums Reisen, sowohl ...

Weiterlesen...

  • 15. August 2018

Von Homer, Hip Hop und herrlich schlechter Literatur

Der Countdown läuft! In zehn Tagen zieht lauschig wieder durch die Gärten Winterthurs. Raoul Schrott und Big Zis lesen aus Ihren Werken, diskutieren über das Leben und wie wir manchmal daran scheitern. Anschliessend präsentieren uns Cathrin Störmer und Andreas Storm ihre Sammlung an misslungenen Romanen und missratenen Biografien. Ein Abend voller Leidenschaft für die Literatur. Und: Dieses Jahr wird es auch an den Musikfestwochen lauschig! Von sechs kostenlosen Kurzlesungen und Spoken-Word-Performances durften wir mehr als die Hälfte schon geniessen und ...

Weiterlesen...

  • 15. August 2018

Von letztem Schnee, wildem Fruchtfleisch bis zu den Bratwurstzipfel-Detektiven und dem Büchertauschen

An den 43. Winterthurer Musikfestwochen heisst es: lauschig, kurz und bündig. Dieses Jahr ist lauschig erstmals mit dabei im kostenlosen Programm der Musikfestwochen und veranstaltet sechs Kurzlesungen und Spoken-Word-Performances mitten in der Altstadt. Mal im gemütlichen Hof des Gewerbemuseums, mal im friedlichen Hof der Stadtbibliothek und mal mitten im Geschehen auf dem Kirchplatz: lauschig präsentiert sechs Kurzlesungen von brillanten Autorinnen und Slam Poeten. Und für die Kleinen gibt es eine spannende Kinderlesung am Familiensonntag! Und: Auch mit ...

Weiterlesen...

  • 7. August 2018

lauschig, kurz und bündig

lauschig ist dieses Jahr erstmals zu Gast bei den Winterthurer Musikfestwochen und präsentiert Kurzlesungen und Spoken-Word-Performances von aktuellen Autorinnen und Autoren. Mitten im Festivalgelände der Winterthurer Musikfestwochen wird es dieses Jahr lauschig. Im kostenlosen Programm treten sechs bekannte Autorinnen und Autoren auf und halten Kurzlesungen und Performances von rund 30 Minuten. Mit dabei sind Arno Camenisch, Lisa Christ, Dominik Dusek, Elias Hirschl und Sandra Künzi. Von Jens Steiner gibt es eine Lesung für Kinder ab 8 Jahren. ...

Weiterlesen...

  • 30. Juli 2018

Impressionen eines lauschigen Abends im Rosengarten

Ein so wunderbar lauschiger Abend war das mit Ronja von Rönne und Michael Stauffer auf der Bühne. Corina Freudiger moderierte, Rahel Kraft umrahmte die Lesungen und Gespräche musikalisch. Hier gehts zur Galerie mit weiteren Impressionen des Abends.

Weiterlesen...

  • 19. Juli 2018

Der Abend «lauschig und provokativ» findet draussen statt

Die Wetteraussichten sind grossartig: Es ist heiss, trocken – und lauschig! Der heutige lauschig-Abend mit Michael Stauffer und Ronja von Rönne (Musik: Rahel Kraft, Moderation: Corina Freudiger) findet unter freiem Himmel im Rosengarten statt. Adresse: Rosengarten, Hochwachtstrasse, 8400 Winterthur Weitere Informationen zum Abend: http://www.lauschig.ch/veranstaltungen/lauschig-und-provokativ/ Tür und Bar sind ab 18:30 Uhr geöffnet, die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr. Es gibt noch Tickets für Kurzentschlossene im Vorverkauf bis 18:30 Uhr oder an der ...

Weiterlesen...

  • 19. Juli 2018

Zwei Provokateure auf der Bühne im lauschigen Park

Popliteratur, Alltagsbetrachtungen, Weisheiten und Gedankenblitze. Die Bloggerin Ronja von Rönne und der Wortkünstler Michael Stauffer bringen die Bühne im schönen Rosengarten zum sprechen. Die Berlinerin und der Ex-Winterthurer stellen ihre Bücher vor und Kulturexpertin Corina Freudiger fühlt ihnen dabei gehörig auf den Zahn. Hier geht es zum Newsletter:

Weiterlesen...

  • 11. Juli 2018

Der Abend «lauschig und düster» findet im Giesserei-Saal statt

Aufgrund der Gewitterlage findet der heutige lauschig-Abend mit Urs Faes und Yael Inokai drinnen statt. Adresse: Ida-Sträuli-Strasse 71, 8404 Oberwinterthur/Neuhegi Ost (direkt beim Eulachpark) Tür und Bar sind ab 18:30 Uhr geöffnet, die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr. Es gibt noch genügend Tickets für Kurzentschlossene im Vorverkauf oder an der Abendkasse ab 18:30 Uhr: www.ticket.winterthur.ch Wir freuen uns  auf einen spannenden und unterhaltsamen Abend!

Weiterlesen...

  • 5. Juli 2018

Vom Leben, Schreiben und lauschigen Abenden

Die düstere Macht einer Krankheit und die eines Dorfes. Der renommierte Autor Urs Faes und die Gewinnerin des Schweizer Literaturpreises 2018 Yael Inokai begegnen sich bei lauschig erstmals auf der Bühne. Beide lesen aus ihren Büchern und reden im Gespräch mit der SRF-Bücherbloggerin Annette König über das Leben und Schreiben. Hier geht es zum Newsletter:

Weiterlesen...

  • 22. Juni 2018

Amores Mortis beeindruckte

Schön, intensiv, eindrücklich, mit perfekter Choreographie, grossartigen Schauspielleistungen und bewegenden Texten. Der «Amores Mortis»-Rundgang beeindruckte das lauschig-Publikum am Freitagabend.  Das war eines der vielen starken Bilder auf dem Rundgang von «Amores Mortis». Zu viel verraten wollen wir nicht, heute Abend gibt es die Gelegenheit, die drei SchauspielerInnen noch einmal live zu erleben auf dem Friedhof Rosenberg. Für den zweiten Rundgang am Samstagabend sind noch Karten erhältlich – im Vorverkauf oder abends an der Kasse eine Stunde vor ...

Weiterlesen...

  • 16. Juni 2018

Verführender Rundgang über den Friedhof

Am 15. und 16. Juni verführt Sie lauschig mit Amores Mortis «Die Liebschaften des Todes» ins Dunkle. Die ersten Rundgänge sind bereits ausverkauft. Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets und machen Sie mit uns diese besondere Erfahrung! Ein Rundgang zu nächtlicher Stunde über den Friedhof ist ein ganz besonderes Erlebnis. Amores Mortis hat diesen Theaterrundgang bereits an anderen Orten erfolgreich durchgeführt. Jetzt kommt das Ensemble erstmals nach Winterthur. Hier geht es zum Interview mit dem Schauspieler und Regisseur Gian Rupf: http://stadtfilter.ch/liebe...

Weiterlesen...

  • 10. Juni 2018

Der Eröffnungsabend und die anschliessende Late-Night-Lesung finden drinnen statt

Schweren Herzens müssen wir uns heute für die Indoor-Variante entscheiden, weil das Gewitterrisiko am Abend zu hoch ist. Der heutige lauschig-Eröffnungsabend findet deshalb im Giesserei-Saal in Neuhegi statt. Adresse: Ida-Sträuli-Strasse 71, 8404 Oberwinterthur/Neuhegi Ost (direkt beim Eulachpark) Tür und Bar sind ab 18.00 Uhr geöffnet, die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr. Die Late-Night-Lesung startet um 22.00 Uhr, Türöffnung ist um 21.30 Uhr. Wir freuen uns  auf einen spannenden und unterhaltsamen Abend!

Weiterlesen...

  • 8. Juni 2018

Saisoneröffnung: Von Fiktion und Fantasy bis zu Fiesheiten im Kindergarten

Am Freitag startet die vierte lauschig-Saison im lauschigen Park der Villa Jakobsbrunnen. Hansjörg Schertenleib und Stefan Bachmann erzählen ihre geheimnisvollen Geschichten und spielen nebenbei gekonnt mit Imaginationen und Identitäten. Die Musikerin Linda Vogel verleiht der  Atmosphäre den letzten Schliff mit  zauberhaften Harfenklängen. Die anschliessende Late-Night-Lesung mit dem prominenten Autor und Kabarettisten Dominic Deville bringt zum Abschluss des Abends Witz, Esprit und eine Prise Punk. Hier geht es zum Newsletter:

Weiterlesen...

  • 5. Juni 2018